Neuseeland WM-Trikot 2010: Die „Kiwis“ trumpfen ganz groß auf

Das Neuseeland Trikot zur WM 2010 von Blackburn-Kapitän Ryan Nelson und seinen Mannen im ausführlichen Prodfil.

Die „All Whites“ oder „All Blacks“ – je nachdem welches Neuseeland WM-Trikot 2010 man nun zur Namensfindung heranzieht – haben ihre Feuertaufe bei der WM in Südafrika mit Bravour bestanden. Am fünften WM-Tag stibitzten die „Kiwis“ dem großen Favoriten aus der Slowakei in buchstäblich allerletzter Sekunde einen WM-Zähler – den ersten in der noch jungen WM-Geschichte des Ozeanien-Vertreters – ab. Neuseeland, eigentlich eher eine Rugby-Nation aus sportlicher Sicht, feiert seine Helden in Südafrika – zum ersten Mal erlebt der Fußball-Zwerg die volle Breite der WM-Euphorie um das runde Leder am eigenen Leibe. Bedanken können sich Blackburn-Rovers-Kapitän Ryan Nelson und seine Mannen dabei auch bei ihren Nachbarn aus Australien.

„Neuseeland WM-Trikot 2010: Die „Kiwis“ trumpfen ganz groß auf“ weiterlesen