Robben-Trikot Nr.10: Home, Away & Champions League Robben-Trikot

Das Robben-Trikot mit der Nummer 10 auf dem Rücken dürfte zu Zeiten, in denen der Bayern-Superstar zu einen der besten Fussballer der Liga gehört, zu einem der begehrtesten Fußballtrikots überhaupt zählen. Doch nicht nur die hohe Fußball-Kunst des Bayern-Stürmers spricht für die Beliebtheit seines Trikots. Davon abgesehen sind es längst nicht nur Bayern-Fans, die sich besagtes Trikot zulegen. Arjen Robben weiß abgesehen von seinen Dribbling- und seiner Angriffsstärke auch abseits vom Platz als Person zu überzeugen. Die Zahl derer, die Arjen Robben keine Sympathien entgegen bringen, dürfte abgesehen von eingefleischten Fans gegnerischer Mannschaften doch eher gering ausfallen.

Ein paar Daten zu Arjen Robben

Das niederländische Ausnahmetalent Arjen Robben wurde am 23. Januar 1984 in Bedum in der niederländischen Provinz Groningen geboren. Die ersten Fußball-Duelle focht Robben in früher Jugend bei seinem Verein VV Bedum aus. Im Alter von zwölf Jahren ging es allerdings schon aufwärts mit der Fußball-Karriere des späteren Superstars. FC Groningen war die nächste Station, gefolgt vom PSV Eindhoven, bei dem er maßgeblich zur Meisterschaft des Vereins beitrug. Ein Star und Talent war geboren bzw. die Meldung desselbigen machte in der Fußballwelt die Runde. 2007 stand ein Wechsel für über 30 Millionen Euro zu Real Madrid an. Zwei Jahre später kam Robben dann zu uns nach Deutschland und spielt seitdem für den Rekordmeister. Was das Privatleben des Arjen Robben angeht, hält er sich vergleichsweise bedeckt. Bekannt ist jedoch, dass Robben seit drei Jahren verheiratet ist und zwei Kinder hat.

Das Arjen Robben Trikot: Home, langarm, Away oder Champions League

Auch 2010 gibt es das Arjen Robben Trikot in etlichen Ausführungen. Als Home 2010, Home 2010 langarm, Away 2010 oder Champions League 2010 ist das Robben Trikot erhältlich. Wer also nicht gleich alle vier erwerben möchte, hat die Qual der Wahl. Viel Spaß beim Aussuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.